Mit Volldampf in den nächsten Lockdown: „Delta-Variante“ breitet sich rasch aus

Mit Volldampf in den nächsten Lockdown: „Delta-Variante“ breitet sich rasch aus

19. Juni 2021

Mit Volldampf in den nächsten Lockdown: „Delta-Variante“ breitet sich rasch aus

National

London/Berlin. Man muß kein Prophet sein, um die dezente Ankündigung des nächsten „Lockdowns“ nach der Sommerpause herauszuhören: in Großbritannien verbreitet sich die sogenannte „Delta-Variante“ des Corona-Virus rapide und sorgt für neue Höchstzahlen an Ansteckungen. Die britische Regierung hat deshalb bereits die angekündigten „Öffnungsschritte“ abgesagt. Will man den Mainstream-Medien glauben, hat die Zahl der neuen Fälle inzwischen wieder das Niveau von Februar erreicht.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Wenig überraschend, warnt vor diesem Hintergrund auch hierzulande das Robert-Koch-Institut vor einer Ausbreitung der „Delta-Variante“, die viel ansteckender sein soll als das ursprüngliche Virus.

Noch weniger überraschend ist, daß auch der unvermeidliche SPD-Gesundheits-Schwarzmaler Karl Lauterbach fest mit einer ähnlichen Entwicklung wie in Großbritannien rechnet: „Ich bin ganz sicher, daß wir in Deutschland auch noch die Delta-Variante bekommen werden“, sagte Lauterbach Journalisten gegenüber, und: dies werde im Herbst zu Problemen führen. (mü)

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

Wer für die Krise gewappnet sein will, findet hier Informations- und Ausrüstungsmaterial:

https://netzladen.lesenundschenken.de/krisenbereit/

 130 Leser gesamt

Jetzt teilen:





Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.